EROS RAMAZZOTTI

performed by  EROS RAMAZZOTTI TRIBUTE

EROS RAMAZZOTTI TRIBUTE

 

Das Repertoire von "Dove c'è Musica" ist eine Hommage an Eros Ramazzotti und all seine größten Hits: von den Historikern "Adesso tu", "Una storia importante", "Un cuore con le ali", zu den neuesten Songs wie „Appunti e note“, „Parla con me“, einige seiner berühmtesten Duette wie „Cose della vita“, interpretiert zusammen mit Tina Turner .. und  „I belong to you“  zusammen mit Anastacia in 2015.

Eros Ramazzotti ist als wahres Symbol bekannt und der erste Künstler, der die italienische Popmusik in die Welt "exportierte". Es war 1991, als er der erste italienische Sänger in der Geschichte war, der in der Radio City Music Hall in New York City auftrat. Seit damals - aber auch schon vorher - werden seine weltberühmten Lieder auf der ganzen Welt gespielt und die gefeierten Kollaborationen sind zahllos. Cher, Tina Turner, Andrea Bocelli, Patsy Kensit, Anastacia, Joe Cocker, Lynn Davis, Ricardo Arjona, Luciano Pavarotti, Laura Pausini, Nicole Scherzinger und Ricky Martin ... um nur einige zu nennen.

 

Dove c'è Musica feiert die Karriere des römischen Sängers von Anfang bis heute, abwechselnd die berühmten

"Terra Promessa", "Adesso tu", "Più bella cosa", "Fuoco nel fuoco" mit unvergesslichen Duetten wie

"Più che puoi "," I belong to you "," Cose della vita "," Fino all'estasi ". Mit Musik synchronisierte Videoprojektionen begleiten die gesamte Show und machen es noch spannender.

 

Dove c'è Musica wurde von der Öffentlichkeit und den Profis immer als die beste Tributband von Eros Ramazzotti angesehen, wegen der sehr ähnlichen Stimme des Sängers und wegen der Genauigkeit der Arrangements. Daher ist es die einzige Ramazzotti Tribute-Show, die nicht nur in Italien, sondern auch im Ausland (Holland, Malta, Schweiz, Frankreich, Deutschland, Bulgarien, Mazedonien und sogar in den USA) gefeiert wird.

Gero Carlino (Gesang), der auch schon mehrmals auf nationalen und internationalen Fernsehsendern zu sehen  war, ist der derzeit beste "Imitator" von Eros Ramazzotti. Seine unglaubliche Ähnlichkeit hat ihn dazu gebracht, 2007 von Eros als Stunt im Videoclip "Il tempo tra di noi" von e2 album ausgewählt zu werden.

 

  • White Facebook Icon